FRAGEN & ANTWORTEN

Fragen und Antworten

 

Was machen, wenn ich nicht in der Westschweiz lebe, aber trotzdem Ihre Dienstleistung in Anspruch nehmen möchte?

Wenn Sie Ihren Abdruck selber vorbeibringen wollen, dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit mir für das Vorbeibringen. Falls Ihnen der Weg zu weit ist, dann schicken Sie mir Ihren selbstgemachten Abdruck zu. Wenn Sie noch keinen Abdruck haben, dann empfehle ich Ihnen mein Kit Babybauch 3D zu kaufen. Dieser enthält alles, um einen Babybauch-Abdruck zu machen. Hier geht es zu meinem Online Shop.

Und so gehen Sie vor:

  1. Verpacken Sie Ihren selbstgemachten Abdruck gut in einem grossen und stabilen Karton. Benutzen Sie dabei unbedingt Polsterfolie aus dem Baumarkt. Als Referenz: Es müssen darauf ohne Probleme zwei volle Reisekoffer gelegt werden können und auch ein Sturz aus einem Meter Höhe darf den Inhalt Ihres Paketes nicht beschädigen.
  2. Legen ein Schreiben mit Ihren Kontaktdaten (wichtig!) bei. Allenfalls legen Sie dazu noch Fotos von Beispielen und Gestaltungswünschen bei.
  3. Kontaktieren Sie mich bitte zuvor um Fragen zu klären. Es ist auch hilfreich, wenn sie mich vor dem Versand per E-Mail oder telefonisch über den Auftrag informieren.
  4. Schicken Sie nun den Abdruck unbedingt eingeschrieben an folgende Adresse:

Aldribeth Castillo
Atelier Souvenirs 3D
Route de la Singine 12 A
1700 Fribourg

 

Machen Sie auch Abdrücke bei der Kundin zu Hause?

Ich kann die Abrücke auch bei Ihnen zu Hause machen. Die ersten 10 km sind gratis, dann verrechne ich 60 Rp. pro Kilometer. Veranstalten Sie doch eine Bauchabdruckparty mit Ihren schwangeren Freundinnen! So können Sie diese Kosten teilen.

 

Kann ich bei Souvenirs3D Beratung und Hilfe bekommen, wenn ich ein Set zum Selbermachen gekauft habe?

Offiziell biete ich keinen Beratungsservice für das Set an. Dies würde den Preis erheblich in die Höhe treiben. Dafür biete ich neben der beigelegten, sehr ausführlichen Anleitung auch Instruktionsvideos auf meiner Webseite an. Den Link dazu finden Sie in der Anleitung. Sollten Sie aber trotzdem nicht weiterkommen, dann bin ich natürlich auch bereit, Ihnen am Telefon ein paar Tipps zu geben.

 

Wann ist die beste Zeit, um eine Körperabformung vorzunehmen?

Der beste Zeitpunkt für den Babybauchabdruck ist vier bis sechs Wochen vor dem errechneten Geburtstermin, da der Bauch dann rund und gut ausgeformt ist. Es ist aber auch ein Abdruck kurz vor der Entbindung machbar.

Die übrigen Körperabformungen können jederzeit erstellt werden. Aber je kleiner das Baby, desto einfacher kann die Abformung erfolgen, da dieses noch viel schläft. Ältere Babys sind bereits sehr viel zappeliger. Sie halten nun nicht mehr brav still und es erfordert oftmals mehrere Versuche bis die Abformung klappt. Dies ist die schwierigste Abformzeit. Mit zwei Jahren hält Ihr Kind im Allgemeinen bereits ohne grossen Protest sein Händchen oder Füsschen in die warme breiige Abformmasse.

 

Wie lange dauert die Abformung?

Die Abformung für einen Belly Bowl dauert rund 30 Minuten und für einen Babybauchabdruck zwischen 45 und 60 Minuten. Bis das kleine Kunstwerk fertig gestellt ist, müssen Sie zwischen zwei Wochen und einem Monat rechnen, je nach meiner Auslastung.

 

Ich habe leider schon einen Babybauchabdruck gemacht, bevor ich von Ihrem Service erfahren habe. Kann ich Ihnen diesen Abdruck zur Ausbesserung und Dekoration zuschicken?

Grundsätzlich biete ich einen Reparaturservice für selbstgemachte Masken an. Dabei spielt es keine Rolle, ob das von mir verkaufte Set verwendet wurde. Die Dekoration ist sowieso ein Standardservice von mir. Preise auf Anfrage.

 

Ist das Abformen sicher?

All die von mir verwendeten Materialien sind sowohl für Sie wie auch Ihr Kind absolut sicher und auf Hautverträglichkeit geprüft. Das zum Abformen von Händen und Füssen verwendete Material wird aus Algen hergestellt und ist 100% natürlich. Deshalb besteht auch keine Gefahr, wenn Ihr Baby oder Kind nach der Abformung die Hand in den Mund nimmt. Dasselbe Material wird von Zahnärzten für den Zahnabdruck verwendet!

Es ist aber zu empfehlen, dass schwangere Frauen nicht nüchtern in meinem Atelier erscheinen, denn sie müssen immerhin mindestens 30 Minuten stehen oder still sitzen.

 

©Aldribeth Castillo, 2015
Alle Texte, Bilder und Motive sind urheberrechtlich geschützt. Wer Texte, Bilder, Motive oder andere Inhalte dieser Website ohne meine Erlaubnis verwendet, handelt gegen mein Copyright und wird strafrechtlich verfolgt.